Als eine „maximale Beschädigung der Selbstverwaltung“ hat der Präsident des Verbandes Leitender Krankenhausärzte in Deutschland (VLK), Hans-Fred Weiser, die Vorgänge um die Nachbesetzung der Unparteiischen Mitglieder

des Gemeinsamen Bundesausschusses (GBA) bezeichnet. „Offensichtlich steht nicht mehr der Wille um eine effektive und effiziente Patientenversorgung im Zentrum der Gremienbesetzung, sondern ein Schachspiel um Posten und Profite, das sich eher an individuellen Vorteilen und Sympathien orientiert als an der Weiterentwicklung unseres Gesundheitssystems nach medizinischen Gesichtspunkten,“ so Weiser am Montag in einer Presseerklärung seines Verbandes. Quelle: gpb 10.7.17

Jetzt lesen

 

VLK-Zertifikat

VLK-Zertifikat „Generationen-freundliche Klinik“
Seit Beginn des Jahres 2015 bietet der VLK das Zertifizierungsverfahren „Generationen-freundliche Klinik“ an.
Das Zertifikat „Generationen-freundliche Klinik“ stellt den Mitarbeiter mit seinen ganz individuellen, generationsabhängigen Bedürfnissen in den Mittelpunkt. Mehr...

„Special-offers“

Jetzt beim Neuwagenkauf bis zu 40% sparen.
Einzelheiten hierzu finden Sie im Mitgliederbereich unter der Rubrik „VLK-Service“.

Login

Verband der Leitenden Krankenhausärzte Deutschlands e.V.

Haus der Ärzteschaft

Tersteegenstr. 9

40474 Düsseldorf

 

Dependance Berlin

Robert-Koch-Platz 9

10115 Berlin

 

Copyright 2012 - 2014 Verband der Leitenden Krankenhausärzte.

Alle Rechte reserviert!

Go to top